Malbec Primeras Viñas Gualtallary 2020

Malbec Primeras Viñas Gualtallary 2020

Argentinien, Mendoza
Sonderpreis39,95 €* Normalpreis49,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 161866
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Malbec
Land Argentinien
Region Mendoza
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Restsäure 6,10 g/l
Restsüße 1,50 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2039
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Bodega Lagarde
Adresse Abfüller: Lagarde S.A, San Martin 1745, AR-5507 Luján de Cuyo

Unsere Verkostungsnotiz

Die intensive rote Farbe mit violetten Nuancen gibt den Auftakt zu einem Wein mit einem blumigen, würzigen Aroma und subtilen mineralischen Noten. Der Geschmack ist elegant, wobei die Einflüsse des Eichenfasses kaum wahrnehmbar sind. Es handelt sich um einen kraftvollen Wein, der dazu einlädt, die Aromen seines Terroirs zu entdecken.

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Die sorgfältige Vinifikation und die Reifung in französischer Eiche tragen zu einem Wein bei, der die Charakteristika seines Terroirs widerspiegelt. Ein Erlebnis für anspruchsvolle Weinliebhaber, die die Vielschichtigkeit und Finesse eines hochwertigen Malbecs schätzen!

95
Robert Parker

Robert Parker

I love the nuanced nose of the 2020 Primeras Viñas Malbec Gualtallary—it's varietal, elegant and complex, with tons of flowers, herbs and aromatic plants. It has a fine texture and chalky, elegant tannins. This has 13.6% alcohol and very good freshness, acidity and terrific balance. Superb, a triumph over the adverse conditions of the year (in all senses). 6,000 bottles were filled in December 2021.

94
Descorchados

Guía Descorchados

For Primeras Viñas, Lagarde uses vineyards planted in 2005 at an altitude of 1,380 meters in the Gualtallary zone in the northern Uco Valley. It's a wine with a tremendous sense of place, with that exuberance of fruity flavors and aromas combined with herbal notes that’s so typical of Gualtallary in particular, and of Uco's mountain wines in general. Floral notes, more evident in the mouth, make this malbec a fresh expression of the variety, with soft tannins and juicy acidity. For lamb curry.

Passt zu

Den großen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Bodega Lagarde

Bodega Lagarde

1897 in Mendoza gegründet, gehört die Bodega Lagarde zu den ältesten Weingütern in Argentinien. Zu größerem Ruhm gelang es aber erst, als es 1969 von der Familie Pescarmona gekauft wurde. Weingärten über 1.000 Meter über dem Meeresspiegel? Kein Problem! Natürlich spielt auch bei der Bodega Lagarde Malbec die Hauptrolle.

Vinifikation

Die Trauben für diesen Malbec werden sorgfältig von Hand gelesen, nachdem sie 2005 in der hochgelegenen Gualtallary-Region gepflanzt wurden. Die Weinberge liegen auf 1380 Metern über dem Meeresspiegel. Die Vinifikation beinhaltet eine dreitägige kalte Mazeration, gefolgt von einer Gärung mit wilden Hefen. Die Gesamtmazerationszeit beträgt 20 bis 25 Tage, die Reifung erfolgt für 16 bis 18 Monate in einem 4.000-Liter-Fass aus französischer Eiche, gefolgt von weiteren 12 Monaten in der Flasche.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote