Chenin Blanc 2021

Chenin Blanc 2021

Südafrika, Western Cape
Sonderpreis14,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 167130
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Chenin Blanc
Land Südafrika
Region Western Cape
Jahrgang 2021
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Restsäure 5,50 g/l
Restsüße 4,00 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial 2028
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Born of Fire
Adresse Abfüller: Julien Schaal Wines, De Rust Estate, ZA-7160 Elgin

Unsere Verkostungsnotiz

Der ‚Born of Fire‘ funkelt im Glas goldgelb und verströmt einen verführerischen, frischen Duft, der von Früchten geprägt ist. Neben Äpfeln und Blüten machen sich exotische Früchte wie Mango und Papaya bemerkbar. Am tiefgründigen, vielschichtigen Gaumen setzen sich diese saftigen Eindrücke fort. Hier treten zudem Zitrusnoten, zarte Holzwürze, markante Mineral- und Pfefferakzente in Erscheinung, die sich ein spannendes Spiel mit der lebhaften Säure liefern. Begleitet von einem cremig anmutenden Schmelz halten sich Frucht, Mineral- und pfeffrige Töne bis in den lange nachklingenden Abgang.

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Dieser Kap-Chenin macht richtig viel Spaß und trägt seine hohen Auszeichnungen völlig zu Recht. Wirklich ein Segen, dass die ursprünglich französische Traube ihren Weg von der Loire ans Kap gefunden hat. Dieser Wein der Schaals besitzt eine wunderbare Eigenständigkeit, lebhafte Frische, elegante Klarheit und tropischen Charme. Zu diesem Preis eine Sensation, unbedingt zu empfehlen!

93
Decanter

Decanter

Light quince, beeswax, tinned pears and apple nose. This ticks a lot of boxes and while its bold in flavour, it is sophisticated in texture and balance.

91
James Suckling

James Suckling

Aromas of peaches, apricots and fresh pineapple. Medium-bodied with bright acidity. Linear onto the palate with a pleasant creaminess coming through. Dry with a hint of butterscotch at the finish. Tasty. From organically grown grapes. Sustainable

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Vinifikation

Die Trauben für diesen reinsortigen Chenin Blanc gedeihen in der südafrikanischen Küstenregion nahe Paarl, wo sie vom sonnigen, doch eher kühlen, atlantiknahen Klima profitieren. Der ehemalige Sommelier Julien Schaal und seine Frau Sophie pflegen einen puristischen Winemaking-Ansatz: Die Trauben werden am kühlsten Punkt des Tages per Hand gelesen und für höchstmögliche Mostqualität schonend und langsam im Ganzen gepresst. Der Most ruht zunächst im Stahltank und wird dann unter gekühlten Bedingungen vergoren, was mehrere Monate dauern kann. 60 % des Most reifen mehrere Monate im Edelstahltank, ein Anteil von 40 % reift im Holzfass.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote