Rosa dei Frati 2021

Rosa dei Frati 2021

Italien, Lombardei
Sonderpreis13,50 €* Normalpreis13,95 € UVP
Italien
Lombardei
Rosé
trocken

Rosa dei Frati 2021

Cà dei Frati

60% Groppello, 15% Marzemino, 15% Sangiovese, 10% Barbera

Auch in der Rosé-Variante ist dieser Wein von Cà dei Frati ein unschlagbarer Genuss. Saftige Fruchtaromen tanzen gemeinsam mit zarten mineralischen Noten. Schöner kann sich das italienische Dolce Vita im Glas nicht präsentieren!

Sonderpreis13,50 €* Normalpreis13,95 € UVP

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Mit dem 'I Frati' hat Cà dei Frati eine echte Lugana-Legende erschaffen, die im Sturm die Welt eroberte. Mit ihrem 'Rosa dei Frati' Riviera del Garda Classico beweist das norditalienische Weingut, dass es das italienische Lebensgefühl auch ohne die DOC Lugana und als Rosé mit roten Trauben auf die Flasche bringen kann. Es ist ein großer Vierklang aus Gropello, Marzemino, Sangiovese und einem Schuss Barbera, der hier für Sommer-Feeling pur am Gaumen sorgt. Das Besondere: Gropello ist eine uralte Rotweinsorte, die in Italien fast schon in Vergessenheit geriert. Inzwischen findet man sie fast nur noch am Westufer des Gardasees. Eben an der Riviera del Garda. Cà dei Frati ist es zu verdanken, dass auch dieser Region wieder Leben eingehaucht wurde. Ein großes Glück für alle Weinliebhaber. Denn dieser Rosé steht seinem Lugana-Bruder in Sachen Genuss tatsächlich in nichts nach. Bravo!

90
Falstaff

Falstaff

Light salmon pink with a subtle orange hue on the rim. Aromas of stone fruit, savoury hints, notes of grapefruit zest and raspberries. On the palate appealing concentrated red berried fruit stands out, with a fine texture, juicy acidity and a medium-long attractive finish.

Tasting Notes

Was für ein verführerisches Lachsrosa dieser Wein doch hat! Auch die Nase macht direkt Lust auf mehr. Hier tummeln sich Kirschen, rote Äpfel und Weißdornblüten, die von einem zarten Mandelhauch begleitet werden. Am Gaumen fällt zuerst die große Frische des Weins aus. Mit zarten mineralischen Noten ausgestattet, findet man hier jetzt auch noch ein paar Erdbeeren und italienische Kräuter. Dazu dann noch der saline Kick im Finish - mehr Sommer im Glas geht nicht!

Passt zu

Hellem Fisch, raffinierten Salaten, Summer-Rolls oder Vorspeisen-Klassikern wie Melone und Schinken. Versteht auch solo als Aperitif zu glänzen!

Cà dei Frati

Cà dei Frati

Das Weingut Cá dei Frati existiert bereits seit 1782 und liegt in Sirmione am Gardasee. Wahre Berühmtheit erlangten der Betrieb mit der Übernahme durch Pietro Dal Cero 1969. Dieser sorgte voller Leidenschaft dafür, dass die Weine vom Gardasee und allen voran der Lugana weltbekannt wurden. Seit 2012 wird Pietros Erbe von seinen Kindern in vierter Generation fortgeführt.

Vinifikation

Der 'Rosa dei Frati' Riviera del Garda Classico 2021 von Cà dei Frati ist eine Cuvée aus 30 % Gropello, 30 % Marzemino, 30 % Sangiovese und 10 % Barbera. Die Reben stehen in unmittelbarer Nähe zum Gardasee und profitieren von seinem mäßigenden Einfluss, der sie langsam reifen lässt. So entwickeln sie eine besonders konzentrierte Aromatik. Nach der Lese wurden die Trauben kurz mazeriert, bis die gewünschte Lachsfarbe erreicht war. Danach fand eine sanfte Pressung sowie eine temperaturkontrollierte Fermentation im Edelstahltank statt. Hier wurde der Wein auch für 6 Monate auf der Feinhefe ausgebaut. Der biologische Säureabbau wurde unterbunden, um den frischen Charakter des Rosés zu bewahren. Es folgten 2 Monate Flaschenreife.

Fact Sheet

Artikelnummer 132074
Weintyp Rosé
Rebsorte(n) 60% Groppello, 15% Marzemino, 15% Sangiovese, 10% Barbera
Land Italien
Region Lombardei
Jahrgang 2021
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & frisch
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 12,50 % vol
Restsäure (g) 6,00 g/l
Restsüße (g) 5,70 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Cà dei Frati
Adresse Abfüller: Cà dei Frati, Via Frati 22, IT-25010 Lugana di Sirmione (BS)

Unsere Aktionen