Settebello il Solista Primitivo Rosato 2022

Settebello il Solista Primitivo Rosato 2022

Italien, Apulien
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 158127
Weintyp Rosé
Rebsorte(n) Primitivo
Land Italien
Region Apulien
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat IGP
Geschmack samtig & weich
Wein-Stil fruchtig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 5,70 g/l
Restsüße 8,00 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Casa Vinicola Botter
Adresse Abfüller: Botter SPA, Via Cadorna 17, IT-30020 Fossalta di Piave (VE)

Unsere Verkostungsnotiz

Dieser elegante Rosé vereint die charakteristischen Qualitäten eines opulenten Primitivos mit der leichtfüßigen Frische eines exzellenten Rosés. Neben roten Fruchtnoten finden sich Blütentöne von Rosen und Veilchen im Duft, die hier die überragende Frische bereits andeuten. Am Gaumen entfalten sich Erdbeeren, Kirschen, Brombeeren und Blaubeeren, die von einer dynamischen Frische getragen werden.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Der ‚il Solista‘ hält, was er verspricht, und das zu einem fantastischen Preis! Als Primitivo Rosato schafft er es souverän, das Beste aus den beiden Welten Rotwein – kraftvolle, weiche Fruchtfülle – und Weißwein – elegante Finesse – in Gestalt eines Rosé zu kombinieren. Satte Aromen von Beeren, Blüten und Kräuterwürze treffen auf raffinierte Frische, köstlich!

Passt zu

Hellem Fisch, raffinierten Salaten, Summer-Rolls oder Vorspeisen-Klassikern wie Melone und Schinken. Versteht auch solo als Aperitif zu glänzen!

Casa Vinicola Botter

Casa Vinicola Botter

Der Familienbetrieb Botter ist das beste Beispiel dafür, das sich Weinkompetenz und Qualitätsdenken über Generationen hinweg ebenso positiv entwickeln können wie die Größe eines Weinguts. Gegründet wurde die Casa Vinicola 1928 im Veneto. Damals hatte Carlo Botter lediglich Fasswein verkauft. Seine Söhne Arnaldo und Enzo starteten dann mit eigenen Weinlinien sowie dem Verkauf von Flaschenweinen.

Vinifikation

Um die Vielfalt der Aromen und eine druckvolle Frische zu erhalten, entsteht dieser Primitivo Rosato im Edelstahltank. Die apulischen Weinberge genießen ein gemäßigt warmes Klima mit ausreichend Regenfällen. Heiße Winde, die aus Afrika herüber getragen werden, sorgen im Sommer für eine große Temperaturdifferenz zwischen Tag und Nacht, was die Herausbildung vielschichtiger Aromen begünstigt.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote