Saint Pierre Mâcon-Lugny 2019

Saint Pierre Mâcon-Lugny 2019

Frankreich, Burgund
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 152294
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Chardonnay
Land Frankreich
Region Burgund
Appellation Mâcon
Jahrgang 2019
Wein-Prädikat AOP
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & elegant
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Restsäure 4,50 g/l
Restsüße 1,50 g/l
Reifepotenzial 2028
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Domaine des Carmes
Adresse Abfüller: Domaine des Carmes, Route de Macon 1, FR-71260 Bissy-la-Mâconnaise

Unsere Verkostungsnotiz

Es funkelt golden im Glas, ein prachtvolles Bouquet – Birne, Blüten, feine Wiesenkräuter, Mandeln, Akazienhonig, etwas Limette – entfaltet sich an der Nase – das muss ein Chardonnay aus dem Burgund sein, der Inbegriff an Eleganz. Am Gaumen leuchten frische Weinsäure, salzig-mineralische Anklänge und zarter Schmelz in perfekter Harmonie auf, bevor das herrlich, runde Finish dem grandiosen Geschmackserlebnis die Krone aufsetzt. Schöner kann ein Chardonnay nicht strahlen!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Im Mâconnais, der Heimat der Domaine des Carmes, ist Chardonnay das Maß aller Dinge. Das kommt nicht von ungefähr, denn die kalkreichen Böden und das berühmte Burgund-Klima bekommen der edlen Rebe besonders gut. Und Thomas Rattez, der die Domaine des Carmes 1998 von seinem Großvater übernahm, weiß, wie er das Beste aus dem ohnehin idealen Terroir rund um die Gemeinde Lugny herausholen kann. Das Ergebnis ist ein hocheleganter Burgunder, der keine Wünsche offen lässt. Selbst der Preis ist ein Traum!

Passt zu

High-End-Sushi, Delikatessen wie Hummer und Trüffel oder pikant gefüllten Blätterteig-Variationen. Klassisch mit frischen Erdbeeren ein Traum!

Vinifikation

Der ‚Saint Pierre Mâcon-Lugny 2019‘ von der Domaine des Carmes wird zu 100 % aus Chardonnay vinifiziert. Die Reben gedeihen auf den kalkreichen Böden der gleichnamigen Lage in der Gemeinde Lugny.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote