Châteauneuf-du-Pape Cuvée Réservée 2019

Châteauneuf-du-Pape Cuvée Réservée 2019

Frankreich, Rhône
Sonderpreis39,95 €* Normalpreis44,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 130945
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 80% Grenache, 6% Syrah, 4% Mourvèdre
Land Frankreich
Region Rhône
Appellation Châteauneuf du Pape
Jahrgang 2019
Wein-Prädikat AOP
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Restsäure 4,10 g/l
Restsüße 0,40 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2035
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Domaine du Pegau
Adresse Abfüller: Domaine Paul Ferraud et Fille, FR-84230 Châteauneuf-du-Pape

Unsere Verkostungsnotiz

Die 2019er ‚Cuvée Réservée‘ ist ein faszinierender Wein, der sich mit Noten von leicht geräuchertem Speck und Kräutern der Provence öffnet. Dazu gibt es violette Blüten, Kräuter, Oliventapenade, Süßholz und Pfeffer sowie Noten von Erde und Waldboden, Waldbeeren, Kirschen und Pflaumen. Am Gaumen paaren sich Würze und Erdigkeit mit einer fleischigen Frucht, pfeffrigen Noten und Garrigue. Trotz der Fülle wirkt der Châteauneuf-du-Pape frisch und lebendig, salzig und spannungsvoll und zudem umwerfend charmant!

Awards

96
Wine in Black

Wine in Black

Laurence Féraud, die Großmeisterin des Châteauneuf-du-Pape, erzeugt diese ‚Cuvée Réservée‘ so klassisch, wie es kaum jemand sonst noch macht. Das Ergebnis ist ein umwerfend komplexer, tiefer und gleichzeitig frischer, saftiger und charmanter Wein, der entsprechend hoch bewertet wird.

97
Robert Parker

Robert Parker

The 2019 Châteauneuf du Pape Cuvée Réservée looks set to rival the best examples of this bottling. Made up of approximately 80% Grenache, with 6% Syrah, 4% Mourvèdre and smaller amounts of other permitted varieties, it's impressively complex on the nose, with scents of black cherries, blackberries and black olives, plus mysterious wafts of violets and garrigue. Full-bodied, rich and concentrated, it finishes long and velvety.

95
James Suckling

James Suckling

This youthful Chateauneuf has a very complex nose of graphite, raw meat and lilies. With aeration the black-cherry note steadily grows in intensity. Bold, leathery and earthy palate with fine tannins that build steadily on at the extremely long and straight mineral finish.

94
Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck

The 2019 Châteauneuf Du Pape Cuvée Réservée was hard to read and incredibly reductive, which is a trait I’ve never seen from this estate. Black fruits, licorice, and roasted garrigue are all present in this medium to full-bodied, structured, tannic, firm wine.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Vinifikation

Dieser Châteauneuf-du-Pape ist so traditionell gemacht, wie kaum ein anderer aus der Appellation. Hier werden alle klassischen erlaubten Rebsorten genutzt! In der Cuvée finden sich 80 % Grenache, dazu 6 % Syrah, 4 % Mourvèdre und 10 % weitere typische Châteauneuf-du-Pape-Rebsorten. Nach der Handlese wurden alle Trauben mit den kompletten Rappen zusammen im Beton-Cuve vergoren und der Wein in großen, alten Fudern ausgebaut.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote