Riesling Ried Rothenbart Erste Lage 2022

Riesling Ried Rothenbart Erste Lage 2022

Österreich, Traisental
Sonderpreis24,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 173555
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Riesling
Land Österreich
Region Traisental
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat DAC
Geschmack trocken
Wein-Stil charaktervoll & aussdrucksstark
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,00 % vol
Restsäure 7,50 g/l
Restsüße 5,50 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Reifepotenzial 2033
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Huber
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Markus Huber GmbH & Co KG, Weinriedenweg 13, AT-3134 Reichersdorf

Unsere Verkostungsnotiz

Der ‚Ried Rothenbart‘ strahlt in mittlerem Grüngelb und duftet intensiv nach reifen Zitronen, weißfleischigem Steinobst und etwas Ananas, weißen Beeren und vielen Kräutern wie Thymian und Eisenkraut. Am Gaumen ist das ein sehr klarer, äußerst präziser Riesling, getragen von brillanter Säure mit steinig-würziger dunkler Mineralität bis hin zum zitrisch-herben, spannungsgeladenen Finale.

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

„Einen Weinstil zu etablieren, der unverwechselbar für das Traisental steht und damit unsere Region in Österreich und international bekannt macht. Das ist mir eine Herzensangelegenheit“, sagt Markus Huber und schafft es mit so genialen Weinen wie dem Riesling ‚Ried Rothenbart‘.

96
James Suckling

James Suckling

Now this is an impressively precise, laser-sharp riesling that packs in a wealth of freshness and flavor in just a medium body. Wild herbs like thyme and tarragon here, with Amalfi lemons, green peppercorns and white peach aromas. And it just continues, with fantastic tension. From organically grown grapes.

94
Falstaff

Falstaff

Medium yellow-green, with silver reflections. Delicate nuances of pineapple and passion fruit, hints of saffron and blossom honey, inviting bouquet, with notes of lime zest underneath. Juicy, elegant, white peaches, lovely acidity, elegant and long lasting, long, with a mineral finish, strong ageing potential.

Passt zu

Dem Klassiker: Quiche Lorraine! Harmoniert auch mit gehaltvollen Speisen wie Ente, aromatischem Weichkäse oder leicht pikanten Currys bestens.

Huber

Huber

Dass das niederösterreichische Traisental immer häufiger auf dem internationalem Weinparkett zu finden ist, ist Winzern wie Markus Huber zu verdanken. Quasi aus dem Nichts heraus baute sich der Winzer sein Weingut in Reichersdorf auf. Denn als er als junger Mann im Jahr 2000 den elterlichen Betrieb übernahm, konnte dieser gerade einmal vier Hektar vorweisen.

Vinifikation

Die Ried Rothenbart liegt in der Gemeinde Inzersdorf. Mit 380 m Seehöhe ist sie eine der höchstgelegenen Terrassenlagen des Traisentals. Sie ist geprägt von einer mageren, sandig-steinigen Felsbraunerde auf dem typischen Kalk-Dolomit-Konglomerat, das mit Eisenoxiden durchsetzt ist. Nach der Ganztraubenpressung wurde der Riesling im Edelstahltank vergoren und acht Monate auf der Feinhefe ausgebaut.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote