Gran Reserva 890 Cosecha 2010

Gran Reserva 890 Cosecha 2010

Spanien, Rioja DOCa
Ausverkauft
Spanien
Rioja DOCa
Rotwein
trocken

Gran Reserva 890 Cosecha 2010

La Rioja Alta

95% Tempranillo, 3% Graciano, 2% Mazuelo

Klassisch Rioja, bereits 12 Jahre gereift, von einem der führenden Weingüter der Region, grandiose Bewertungen (99P, 98P, 2x 97P) – die ‚Gran Reserva 890 Cosecha‘ von La Rioja Alta spielt in der höchsten Qualitäts-Liga, und wir konnten 36 Flaschen für Sie ergattern!

Awards

98
Wine in Black

Wine in Black

Hier muss man schnell sein, denn unser limitiertes Kontingent wird bald vergriffen sein! Bei so einem Weinwert ist das nicht verwunderlich: Die 2010er Gran Reserva ist der Flaggschiff-Wein eines der wichtigsten Weingüter der Rioja und erhielt 99 Punkte vom spanischen Weinführer Peñín, 98 Punkte von Tim Atkin und je 97 Punkte von James Suckling und Robert Parkers Wine Advocate! Diese Symbiose aus Eleganz, perfekter Trinkreife und enormem Lagerpotenzial bringt nur ein Wein vom Kaliber dieser legendären Gran Reserva mit!

97
Robert Parker

Robert Parker

They were eager to show me their 2010 Gran Reserva 890, their flagship wine from one of the most heralded vintages of recent times, the next vintage of this wine since 2005. It's 95% Tempranillo, 3% Graciano and 2% Mazuelo that fermented destemmed and crushed with indigenous yeasts in stainless steel vats for 18 days, the Tempranillo and Mazuelo together and the Graciano separately. After letting the wine settle for the winter, they selected the lots that would age for six years in used American oak barrels with 10 manual rackings. The wine epitomizes the classical style of Rioja Alta with long aging in barrel, developed and tertiary wines with a silky palate and a complex and decadent nose of forest floor, truffles, cigar ash and cedar wood. They need a very special selection of vineyards at higher altitude that take longer to ripen, and they don't do it fully every year. If they don't, the grapes go to Ardanza, but in 2010, the days were warm and the nights very cold and the grapes ripened thoroughly and could stand the long time in barrel without being oaky. They have stopped the last rackings to keep a little more freshness, and the wine feels phenomenal. This has to be one of the finest vintages for this wine. It's drinkable now but should also age for a very long time; it's intense, complex and elegant. A selection of 236 barrels were blended and bottled unfiltered in March 2017 into 61,643 bottles, 4,189 magnums and some larger formats. There will be a 2011 of this wine and then 2015 and possibly 2016 (but no 2012, 2013 or 2014). This is a very intense 890. Classicism in a bottle.

Tasting Notes

Einem Wein wie diesem gebührt Erfurcht und ungeteilte Aufmerksamkeit: Lassen Sie ihn atmen und bewundern Sie seine herrliche granatrote Farbe mit leicht orangenem Kranz! Das Bouquet ist genauso wie man es erwartet: intensiv, opulent und doch elegant. Aromen von Kirsche, Pflaume, Leder, getrockneten Blüten und Schokolade steigen an die Nase, hinzu kommen leichte Pfeffer-, Vanille- und Röstnoten. Am Gaumen verwöhnt der Wein mit vollem Körper, frischer Säure, geschmeidigen Tanninen und dichter Struktur – klassisch Rioja. Und dann? Ein minutenlanger Abgang, den Sie unbedingt bis zuletzt auskosten müssen!

La Rioja Alta

La Rioja Alta

Fünf baskische Winzer mit Wurzeln in der Rioja gründen 1890 die 'Sociedad Vinícola de la Rioja Alta' in Haro. Von Anfang an dachte man hier in größeren Zusammenhängen und engagierte den französischen Önologen Alfonso Vigier, denn fürs Wein-Know-how galt die Grande Nation als maßgebend. Im Jahr 1891 fand man dann den endgültigen Namen 'La Rioja Alta'. Eine Legende war geboren!

Vinifikation

‚La Rioja Alta Gran Reserva 890 Cosecha 2010‘ ist aus 95 % Tempranillo und 2 % Mazuelo von Weinbergen in Briñas, Labastida und Villalba und 3 % Graciano aus Fuenmayor vinifiziert. Nach der Handlese wurden die Trauben per Kühltransport zum Weingut gebracht, sanft entrappt und gepresst und für 18 Tage fermentiert. Darauf folgte der überaus aufwendige Ausbau des Weines. Über sechs Jahre lang reifte er in Barriques bevor er, ohne Filtration, auf die Flasche gezogen wurde.

Fact Sheet

Artikelnummer 152411
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 95% Tempranillo, 3% Graciano, 2% Mazuelo
Land Spanien
Region Rioja DOCa
Jahrgang 2010
Geschmack trocken
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 14,00 % vol
Restsäure (g) 5,90 g/l
Restsüße (g) 1,70 g/l
Reifepotenzial 2031
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent La Rioja Alta
Adresse Abfüller: Bodegas La Rioja Alta, Avenida de Vizcaya 8, ES-26200 Haro

Unsere Aktionen