Jolie-Pitt & Perrin Rosé trocken 2021

Jolie-Pitt & Perrin Rosé trocken 2021

Frankreich, Provence
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 132633
Weintyp Rosé
Rebsorte(n) Cinsault, Grenache, Syrah, Rolle
Land Frankreich
Region Provence
Appellation Côtes de Provence
Jahrgang 2021
Wein-Prädikat AOP
Geschmack trocken
Wein-Stil kraftvoll & feinwürzig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,00 % vol
Restsäure 5,20 g/l
Restsüße 0,30 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Miraval
Adresse Abfüller: Jolie-Pitt & Perrin, La Ferrière, Route de Jonquière, FR-84100 Orange

Unsere Verkostungsnotiz

Der zehnte Jahrgang dieses außergewöhnlichen Provence-Rosé ist mal wieder eine Liga für sich. Sehr zart wirkt die hellrosa Farbe im Glas, das herrlich duftende Bouquet verbindet gelbes Steinobst mit reifen Himbeeren und Walderdbeeren, alles fein durchzogen von leicht floralen Noten und einem Frische-Touch Zitrusfrüchten. Am Gaumen ungemein samtig und saftig, mit einer feinen Textur, ungewöhnlich schönen Mandarinen-und Pfirsichnoten, während der Nachhall wiederum von fruchtigen Beerennoten geprägt ist.

Passt zu

Antipasti, Lachs und Rinderfilet. Köstlich auch zu Pommes Frites und weiteren frittierten Häppchen sowie Grillgemüse.

Vinifikation

Miraval Rosé 'Jolie-Pitt & Perrin' Côtes de Provence 2021 ist eine Cuvée aus Cinsault, Grenache, Syrah und Rolle. Die Weinberge des Anwesens liegen auf einer Höhe von 350 m ü.d.M. auf geschützten, angelegten Terrassen. Der Boden ist hier vorrangig von Ton und Kalk geprägt. Nach der Handlese, die in den frühen Morgenstunden stattfand, damit die Trauben nicht zu stark erhitzen, wurde 2x selektioniert und danach das gesamte verbliebene Lesegut vollständig entrappt. Der Ausbau des Weins fand in temperaturkontrollierten Edelstahlstanks (95 %) und in Holzfässern (5 %) statt bei ständiger Bâtonnage.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote