Weißburgunder vom Letten trocken 2022

Weißburgunder vom Letten trocken 2022

Deutschland, Pfalz
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 158181
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Weißburgunder
Land Deutschland
Region Pfalz
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,50 % vol
Restsäure 6,10 g/l
Restsüße 2,50 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Bio Bio
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Müller-Catoir
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Müller-Catoir, Mandelring 25, DE-67433 Neustadt an der Weinstraße

Unsere Verkostungsnotiz

Hellgelb leuchtet der Weißburgunder im Glas. Sein Bouquet lockt die Nase mit fruchtigen Pfirsich-, Zitrus- und Birnennoten, die die reife Saftigkeit, mit der er am Gaumen glänzt, vorwegnehmen. Dieses Fruchterlebnis wird von der animierenden Säure, die der ‚Vom Letten‘ mitbringt, perfekt ausbalanciert – ein Vorteil des Terroirs, denn der Kalkgehalt des nährstoffreichen Letten mildert saure Noten ab und hinterlässt sie als köstliche Frischespender. Außerdem besticht der Pinot Blanc mit viel Griff und einem raffinierten mineralischen Abgang.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Das VDP-Weingut Müller-Catoir ist besonders für die feine Mineralität und die große Differenziertheit seiner Weine bekannt und wird auch vom Kritikerfürsten Parker sowie den einschlägigen deutschen Weinguides sehr geschätzt. Überzeugen Sie sich mit dem Weißburgunder ‚Vom Letten‘ selbst von der hohen Kunst der Winzer von Müller-Catoir!

93
James Suckling

James Suckling

Stacks of candied orange and summer meadow aromas fill out this generous, but beautifully balanced dry pinot blanc that has excellent concentration for this humble category with a touch of creaminess on the mid-palate. Long supple finish with a fascinating smokiness. From organically grown grapes. Drink now. Screw cap.

Passt zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Müller-Catoir

Müller-Catoir

Bereits seit 1744 wurde der Name Müller-Catoir nachweislich im Weinbau der Pfalz erwähnt. Die insgesamt 21 Hektar mit erstklassigen Lagen sind von 60 Prozent Riesling dominiert, dazu kommen Weißburgunder, Grauburgunder, Spätburgunder, und Bukettsorten wie Scheurebe, Rieslaner und Muskateller. Zudem ist das Gut seit dem Jahrgang 2015 ökologisch zertifiziert.

Vinifikation

Der ‚2022 Weißburgunder Vom Letten‘ von Müller-Catoir ist ein reinsortiger Weißburgunder. Er bezeugt eindrucksvoll, was das Sprichwort „Des einen Freud ist des anderen Leid“ bedeutet: Der Begriff „Letten“ bedeutet ursprünglich „unbrauchbares Gestein“, denn dieses Material ist für den Hausbau nicht geeignet. Alles andere als unbrauchbar ist das Ton-, Schiefer- und Kalkgemisch allerdings als Nährboden für grandiose Weine – wie dieser köstliche Weißburgunder.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote