Wega Blanc de Noir feinherb 2021

Wega Blanc de Noir feinherb 2021

Deutschland, Rheinhessen
Ausverkauft
Deutschland
Rheinhessen
Weißwein
halbtrocken

Wega Blanc de Noir feinherb 2021

Pauser

Spätburgunder

Ein Blanc de Noir aus Spätburgunder klingt wie die pure Verlockung. Und diese feinfruchtige Ausführung aus Rheinhessen löst das Genuss-Versprechen auf ganzer Linie ein.

Awards

90
Wine in Black

Wine in Black

Es gehört schon einiges an önologischem Fingerspitzengefühl dazu, um aus dem roten Spätburgunder einen Blanc de Noir zu erzeugen, dessen Blassrosa geradezu hingehaucht anmutet. Aber bei Pauser versteht man sich auf sein Handwerk, schließlich befindet sich das Weingut in Rheinhessen bereits seit 4 Generationen in Familienhand. Die Trauben wachsen rund um Flohnheim und werden möglichst in den frühen Morgenstunden gelesen. Auch die Gärung verläuft unter gekühlten Temperaturen, der Ausbau findet ausschließlich im Edelstahl statt. Nicht soll hier die klare Frische der Frucht dämpfen, die von floralen Nuancen wunderbar ergänzt wird. Im Mund saftig und ebenfalls mit viel Frucht. Obwohl der Wein halbtrocken ins Glas kommt, sorgt die perfekt eingebundene Weinsäure für angenehme Frische und garantiert enormen Trinkspaß.

Fact Sheet

Artikelnummer 128745
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Spätburgunder
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Jahrgang 2021
Geschmack halbtrocken
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 12,50 % vol
Trinktemperatur 6-8°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Pauser
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Pauser, Im Baumfeld 40, DE-55237 Flonheim

Unsere Aktionen