Ried Pössnitzberg Sauvignon Blanc trocken 2018

Ried Pössnitzberg Sauvignon Blanc trocken 2018

Österreich, Südsteiermark
Sonderpreis19,95 €*
Österreich
Südsteiermark
Weißwein
trocken

Ried Pössnitzberg Sauvignon Blanc trocken 2018

Polz

Sauvignon Blanc

Exzellenter Sauvignon Blanc von einer der besten Rieden in der Südsteiermark. Kein Wunder, dass A la Carte beeindruckende 94,5 Punkte und der Falstaff 93 Punkte zücken. Hier kommt gebirgsbachklarer Trinkfluss!

Sonderpreis19,95 €*

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Schon seit mehr als 100 Jahren entstehen bei den Polz', deren Weingut in der berühmten Ried Grassnitzberg liegt, exzellente Weine. Das liegt zum einen an der Vielzahl an großartigen Lagen wie den Rieden Hochgrassnitzberg, Obegg und Pössnitzberg, die zu den besten in der Südsteiermark zählen. Das liegt zum anderen aber auch an der heutigen vierten Generation, denn mit den beiden Brüdern Erich und Christoph sind die Weine noch einen Tick präziser und eleganter geworden. Mit ausschließlicher Handarbeit, strenger Selektion und einer Bewirtschaftung im Einklang mit der Natur schaffen sie eigenständige und charaktervolle Weine.

So auch ihr Sauvignon Blanc Ried Pössnitzberg 2018. Die Trauben hierfür wachsen auf kargem und stark kalkhaltigen Boden - dem sogenannten Opok - und das sorgt zusammen mit den großen Temperaturunterschieden für eine besonders intensive Sauvignon Blanc-Aromatik. Folgerichtig holt das österreichische Genuss-Magazin A la Carte dann auch große 94,5 Punkte aus dem Köcher. Was für ein Genuss!

94.5
A la Carte

A la Carte

Helle Farbe, intensive Nase, Mix aus gelber Frucht und floralen Anklängen, Antipastinoten, Paprika, gehaltvoll, balancierte, straffe Textur, feiner Grip im Finish, Kumquat im Abgang, langer Nachhall.

93
Falstaff

Falstaff

Light yellow-green, silver reflections. Pineapple, a hint of cassis, subtle lime notes, cool herbal spice. Juicy, fine minerality, graceful acidity, light-footed finish. A salty food wine.

Tasting Notes

Im Glas leuchtet der Wein in funkelndem Grüngelb. Das Bouquet blüht sekundenschnell auf und versprüht Noten von Schwarzer Johannisbeere, Stachelbeere, Aprikose und Kumquat, alles mit einem zarten Oberton feiner Kräuterwürze garniert. Schon beim ersten Schluck überzeugt der Wein durch glockenklare Frucht, feine Kräuternoten und eine minutiös getimte Weinsäurestruktur, die auf eine präzise ausgearbeitete Textur treffen. Das Finale lang und vibrierend.

Polz

Polz

Das Weingut Erich & Walter Polz befindet sich seit 1912 am Grassnitzberg in Spielfeld in der Südsteiermark und damit in einer der besten Rieden Österreichs. Die beiden Brüder Erich und Walter haben im Laufe der Zeit exzellente Parzellen erworben, zu denen neben denen in der Ried Grassnitzberg auch welche in Hochgrassnitzberg, Obegg, Theresienhöhe und Pössnitzberg gehören.

Vinifikation

Der Polz Sauvignon Blanc Ried Pössnitzberg 2018 stammt aus den besten Parzellen der Ried Pössnitzberg im Sausal. Die Böden sind von Kalkmergel (Opok) geprägt. Die Trauben wurden langsam gepresst und im großen, gebrauchten Holzfass ausgebaut.

Fact Sheet

Artikelnummer 124893
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Sauvignon Blanc
Land Österreich
Region Südsteiermark
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Nettofüllmenge (L) 0,75 L
Alkoholgehalt (%) 13,00 % vol
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Polz
Adresse Abfüller: Weingut Erich & Walter Polz, Grassnitzberg 54a, AT-8471 Spielfeld

Unsere Aktionen