Sauvignon Blanc 4/4 Takt Südsteiermark DAC 2023

Sauvignon Blanc 4/4 Takt Südsteiermark DAC 2023

Österreich, Südsteiermark
Sonderpreis14,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 174169
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Sauvignon Blanc
Land Österreich
Region Südsteiermark
Jahrgang 2023
Wein-Prädikat DAC
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,50 % vol
Restsäure 5,80 g/l
Restsüße 3,10 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Polz
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Polz GmbH, Am Grassnitzberg 39, AT-8472 Strass in Steiermark

Unsere Verkostungsnotiz

Sonnig gelb steht der Wein im Glas, silbrige Reflexe sorgen für schöne Akzente. Die Nase ist ein Füllhorn an Aromen, mit Papaya, Ananas und Litschi. Dazu kommt der Duft von zerstoßenem Stein und frisch gemähtem Gras. Mit etwas Zeit entwickeln sich auch Noten von grüner Paprika. Eine typische Sauvignon-Nase. Im Mund brillant und klar, die Frucht ist immer noch da, aber sie tänzelt nun leichtfüßig auf der Weinsäure. Im Finale blitzt nochmal die Mineralik der Vulkanböden in der Südsteiermark auf.

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Die Brüder Polz haben eine perfekte Arbeitsteilung für sich gefunden. Erich junior pflegt die Weinberge, während Christoph im Keller das Zepter in der Hand hat. So schaffen sie gemeinsam großartige Weine wie diesen Sauvignon, der die Harmonie, die zwischen den Brüdern herrscht perfekt ins Glas bringt

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Polz

Polz

Das Weingut Erich & Walter Polz befindet sich seit 1912 am Grassnitzberg in Spielfeld in der Südsteiermark und damit in einer der besten Rieden Österreichs. Die beiden Brüder Erich und Walter haben im Laufe der Zeit exzellente Parzellen erworben, zu denen neben denen in der Ried Grassnitzberg auch welche in Hochgrassnitzberg, Obegg, Theresienhöhe und Pössnitzberg gehören.

Vinifikation

Die Trauben für diesen Sauvignon Blanc stehen auf vulkanischen Böden, die typisch für diese Ecke der Südsteiermark sind. Die Trauben werden in mehreren Durchgängen gelesen. Im Keller wird entrappt und anschließend bei kühlen Temperaturen vergoren.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote