Grauburgunder vom Löss trocken 2022

Grauburgunder vom Löss trocken 2022

Deutschland, Baden
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 156603
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Grauburgunder
Land Deutschland
Region Baden
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,50 % vol
Restsäure 6,80 g/l
Restsüße 1,70 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Salwey
Adresse Erzeugerabfüllung, Abfüller: Salwey, Kirchweg 11, DE-79235 Vogtsburg

Unsere Verkostungsnotiz

Der Grauburgunder zeigt im Glas eine ansprechende hellgelbe Farbe. Das Bouquet gestaltet sich sortentypisch: Apfel, Birne, zitrische, florale und leicht nussige Noten. Am Gaumen ist der Wein saftig und geradlinig mit angenehmer Mineralität, lebendiger Säure und einem runden, zart schmelzigen Abgang. Die Geschmeidigkeit kommt hier vom Lössboden, Struktur und Finesse vom darunter liegenden Vulkangestein – ein Meisterwerk, das sein Terroir perfekt ausspielt!

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Winzer und Önologe Konrad Salwey führt den badischen Familienbetrieb in 3. Generation und nutzt seine Lagen am badischen Kaiserstuhl exzellent, um terroirtypische Burgunderweine wie diesen unvergleichlichen Grauburgunder zu erzeugen.

Passt zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Salwey

Salwey

Seit drei Generationen befindet sich das Weingut Salwey im Besitz der gleichnamigen Familie. Heute von Konrad Salwey geleitet, der das Renommee des Guts weiter ausbaute, das mit der Arbeit des 2001 verstorbenen Vaters Wolf-Dietrich seinen Anfang nahm. Etwa 40 Hektar stehen unter Reben – die Spezialität des Erzeugers mit Sitz in Oberrotweil: Burgunder-Sorten.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote