Cabernet Sauvignon Reserva 2021

Cabernet Sauvignon Reserva 2021

Argentinien, Mendoza
Sonderpreis18,95 €*

Fact Sheet

Artikelnummer 178043
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon
Land Argentinien
Region Mendoza
Jahrgang 2022
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,50 % vol
Restsäure 5,20 g/l
Restsüße 0,70 g/l
Trinktemperatur 14-16°C
Reifepotenzial 2033
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Terrazas de los Andes
Adresse Abfüller: Terrazas de los Andes, Thames y Cochabamba s/n Perdriel, AR-5509 Lujan de Cuyo

Unsere Verkostungsnotiz

Der Cabernet Sauvignon bietet wunderbar reife und klare Noten von roten und schwarzen Johannisbeeren, Himbeeren und Kirschen, grünen Paprika, einem Hauch von Holz, Pfeffer und Tabak. Am Gaumen wirkt der Anden-Cabernet kraftvoll mit einem festen und feinkörnigem Tannin, einer quicklebendigen Weinsäure und einer gelungenen Mischung aus reifer Frucht und feiner Holzwürze.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Der Cabernet liebt die Wärme. In den Höhenlagen der Anden aber kommt neben der Tageswärme und der Intensität der Sonne auch noch die Kühle der Nächte hinzu. Und so bildet sich ein ganz eigener Charakter, der zwischen der typischen Cassis- und Kirschfrucht und kräuterwürzigen und an Paprika erinnernden frischen und knackigen Noten pendelt. Das hat Grip und bietet gleichzeitig viel Frucht. Das ist ein Cabernet, der schon in jungen Jahren und nicht zuletzt als Speisebegleiter viel Spaß macht.

92
James Suckling

James Suckling

A savory and fine-tannined cab with blackcurrant, dark chocolate and spice flavors. Medium-bodied, soft and open grained with a savory note at the end.

Passt zu

Dunklem Fleisch wie Rind, Wild und Lamm, aber auch zur Käseplatte fantastisch. Unser Geheimtipp: Tajine!

Terrazas de los Andes

Terrazas de los Andes

In den 1950er-Jahren hat Moët & Chandon ihren damaligen Direktor Poirer nach Süd- und Mittelamerika geschickt, um geeignete Regionen für die Erzeugung von Spitzenweinen zu finden. 1999 erfolgte die Gründung von Terrazas de los Andes, um auch Stillweine auf dem gewohnt hohen Niveau erzeugen zu können. Die Weinberge liegen in Luyán de Cuyo und dem Uco Valley auf Höhen zwischen 800 und 1200 Metern.

Vinifikation

Der ‚Terrazas de los Andes‘ Cabernet Sauvignon Reserva 2022 stammt aus verschiedenen Weinbergen in Luyán de Cuyo und dem Uco Valley in Mendoza auf einer Höhe von 980 Metern und mehr. Die Reben besitzen ein Alter von mindestens 20 Jahren. Ausgebaut wurde der Wein über 12 bis 14 Monate in Fässern von Zweit- bis Siebtbelegung.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote