Primitif 2018

Primitif 2018

Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 154611
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Rkatsiteli
Land Georgien
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil charaktervoll & aussdrucksstark
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 13,00 % vol
Restsäure 4,50 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Reifepotenzial 2028
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Vazisubani Estate & Sébastien David
Adresse Abfüller: Sébastien David, 129 Rue de la Gardière, FR-37140 Saint Nicolas de Bourgueil

Unsere Verkostungsnotiz

Schon die Farbe ist einfach unvergleichlich: strahlend orange. In der eleganten und dennoch konzentrierten Nase vereinen sich Noten von getrockneten und kandierten Früchten mit sehr würzigen Nuancen (Senfkörner). Hinzu kommt ein Hauch Steinpilz, der von etwas Karamell ausbalanciert wird. Am Gaumen zunächst fein und elegant, nach und nach wird es immer intensiver. Wunderbare Textur mit feinen Tanninen und perfekt integrierter Säure!

Awards

97
Wine in Black

Wine in Black

Auch wenn Natur- und Orange-Weine seit einigen Jahren wieder voll im Trend ist, ist es immer schön, sich an die Ursprünge des Ganzen zurückzuerinnern. Und dafür müssen wir etwa 6.000 Jahre zurück reisen – nach Georgien. Ja, ganz recht: Hier wurde der Orange-Wein geboren! Kein Wunder also, dass dieses Schmuckstück hier eben diesen Absender trägt. Ein absolutes Musterbeispiel, das Sie probieren müssen!

98
Robert Parker

Robert Parker

Sébastien David consulted on Vazisubani Estate's 2018 Vin de Géorgie Primitif, which is a radiant orange blend from Georgia based on Rkatsiteli and Mtsvane grapes that macerated in qvevri for 180 days. The orange color is legendary in its radiant brilliance, and the deep, elegant and concentrated nose displays the most beautiful (and clear) dried apricot and peach aroma imaginable and it is paired with yeasty and spicy notes such as mustard seed but also notes of dried dates and figs, a touch of caramel and porcini. The palate starts finessed and elegant and develops an intense and beautifully balanced texture with seductive fruit, and this all is structured by a complex of very fine tannins and elegant, perfectly integrated acidity. This is the most beautiful orange wine I have ever had, and if you ever want to argue against this beautifully colored wine category, you can't do it seriously without having tasted this Primitif—which would be weightless if it wasn’t that concentrated, intense and gorgeous. The fruit is beautiful from nose to tail, and the finish is very long and seemingly sweet but that’s due to the perfect ripeness, balance and extract of this orange legend. Absolutely adorable.

Passt zu

Dem Klassiker: Quiche Lorraine! Harmoniert auch mit gehaltvollen Speisen wie Ente, aromatischem Weichkäse oder leicht pikanten Currys bestens.

Vinifikation

Der Orange-Wein basiert auf Rkatsiteli- und Mtsvane-Trauben, die 180 Tage lang samt Schale in traditionellen georgischen Tonamphoren (Qvevri) mazeriert sind. So verleihen die Schalen dem Wein sowohl Farbe als auch Gerbstoffe.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote