Tara Sauvignon Blanc 2021

Tara Sauvignon Blanc 2021

Chile, Atacama
Sonderpreis35,95 €* Normalpreis46,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 154097
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Sauvignon Blanc
Land Chile
Region Atacama
Jahrgang 2021
Geschmack trocken
Wein-Stil harmonisch & fruchtig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,50 % vol
Restsäure 6,90 g/l
Restsüße 1,50 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial 2029
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Viña Ventisquero
Adresse Abfüller: VyF Europa SL, Principe de Vergara 211, ES-28002 Madrid

Unsere Verkostungsnotiz

Der ungefiltert abgefüllte Sauvignon Blanc schimmert im Glas in einem blassen gelb-grünlichen Farbton, leichte Sedimente sind zu erkennen. Das Bouquet ist mineralisch geprägt und erinnert an nasse Steine, hinzu kommen Noten von frisch gemähtem Gras und dezente Blütentöne. Am Gaumen zeigt sich der Wein rund, doch straff, definiert und dynamisch strukturiert. Mit seinem beachtlich lange nachhallenden Abgang verkörpert dieser preisgekrönte Sauvignon Blanc die Essenz seines außergewöhnlichen Atacama-Terroirs.

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Dank seiner bemerkenswerten Wüsten-Herkunft ist dieser Weißwein aus der Tara-Linie von Viña Ventisquero eine einzigartige Persönlichkeit. Saline Mineralnoten spielen hier gegenüber den klassischen, „grünen“ Sauvignon-Aromen die prominentere Rolle, sehr spannend und wohlverdient hoch ausgezeichnet.

96
Descorchados

Guía Descorchados

Ventisquero has two vineyards on the banks of the Huasco River, in the Atacama Desert. And from these two, they made a selection of sauvignon blanc planted on calcareous with almost no clay. This is an extremely mineral sauvignon—there's no fruit here, but if there were, it might remind you of lemon juice. It's firm in body, tense in acidity, juicy and electric, with an energy that would go very well with oysters or sole ceviche. Another of the Tara wines that seems to have been made of stones instead of fruit.

Passt zu

Zartem Geflügel, edlem Gemüse und frischen Salaten mit pikanten Saucen. Auch ein glänzender Vorspeisenbegleiter!

Viña Ventisquero

Viña Ventisquero

Der Hauptsitz des Weinguts Viña Ventisquero liegt rund 130 Kilometer südlich der chilenischen Hauptstadt Santiago. Der Ventisquero Colgante ist ein berühmter Gletscher im Süden Chiles, Viña Ventisquero ist genauso monumental, denn es handelt sich um eines der größten Weingüter des Landes mit einer der modernsten Kellereien der Welt.

Vinifikation

Die Trauben gedeihen unter extremen Bedingungen in einem sehr trockenen Klima am Rand der Atacama-Wüste auf ausgeprägt salzigen Böden, die dem Wein sein mineralisches Rückgrat verleihen. Die Lese erfolgt früh morgens, anschließend werden die Trauben gekühlt zum Weinkeller transportiert, um die aromatische Konzentration und Frische zu erhalten. Bei 5°C ruhen sie zunächst, werden dann entrappt und weiterhin gekühlt mazeriert. Der Most gärt mit natürlichen Hefen in Edelstahltanks und reift dann 15 Monate lang in Beton-Eiern.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote