Rosé DreiGestein trocken 2022

Rosé DreiGestein trocken 2022

Deutschland, Rheinhessen
Ausverkauft

Fact Sheet

Artikelnummer 157280
Weintyp Rosé
Rebsorte(n) Cuvée
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Jahrgang 2022
Wein-Prädikat QbA
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & frisch
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12,00 % vol
Restsäure 7,60 g/l
Restsüße 8,70 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Wernersbach
Adresse Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Stephan Wernersbach, Spitalstraße 41, DE-67596 Dittelsheim-Hessloch

Unsere Verkostungsnotiz

In ansprechendem Rosarot schimmert dieser gelungene Rosé aus dem Herzen Rheinhessens im Glas. Feine Duftnoten von Johannisbeeren und Erdbeeren umspielen die Nase, am Gaumen kommen Aromen von Erdbeeren, Himbeeren, grünen Äpfeln und Zitronenschale zum Vorschein, die von zarten Kräuternoten und anregender Säure untermalt werden, ein beschwingter Abgang rundet das unbeschwerte Trinkvergnügen ab.

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Aus einem Hobby wurde Beruf(ung): Stephan Wernersbach übernahm im Jahr 2005 die bis dahin von den Eltern im Hobby bewirtschafteten Weinberge und baut seitdem das junge Weingut auf. Mittlerweile befinden sich seine Weine auf einem absoluten Top-Niveau, was diese Rosé-Cuvée aufs Schönste demonstriert.

Passt zu

Hellem Fisch, raffinierten Salaten, Summer-Rolls oder Vorspeisen-Klassikern wie Melone und Schinken. Versteht auch solo als Aperitif zu glänzen!

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote