Albariño Rías Baixas 2021

Albariño Rías Baixas 2021

Spanien, Galicien
Sonderpreis11,95 €*
Spanien
Galicien
Weißwein
trocken

Albariño Rías Baixas 2021

Bodegas Eidosela

Albariño

Wie groß die Albariño-Qualitäten aus dem spanischen Galicien sein können, zeigt diese 2021er-Edition, die vom Decanter mit 96 Punkten und Gold gekürt wurde.

Sonderpreis11,95 €*

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Im Herzen von Rías Baixas liegt ein ganz besonderes Teilgebiet: Condado do Tea. Hier kultivierten bereits die Römer in der Antike Reben. An der Grenze zu Portugal findet hier vor allem eine Sorte auf den Granit- und Schieferböden ideale Bedingungen: Albariño. Und genau um diese Traube dreht sich (fast) alles bei der Bodegas Eidosela. Ziel ist es, authentische Weine auf die Flasche zu bringen, die von ihrem Terroir erzählen. Deswegen arbeiten die Winzer mit ausgesuchten Weinbauern zwischen den Orten Eidos und Sela zusammen, die die Reben nach strikten Vorgaben kultivieren und pflegen. Ja, genau. Die Winzer. Denn Bodegas Eidosela ist ein Zusammenschluss von mehreren ambitionierten und kenntnisreichen Önologen. Keine Genossenschaft, kein Großbetrieb, eher so etwas wie ein vinophiles Qualitätsprojekt, das dabei helfen soll, die Qualitäten in der Region zu steigern, damit so einzigartige Weine entstehen. Ein Konzept, dass seit 14 Jahren mehr als aufgeht. Denn immer wieder machen die Weine von dem kleinen Landstrich an der Atlantikküste von sich Reden. Allen voran der reinsortige Albariño, der in der 2020er-Edition zum Beispiel die Jury beim Mundus Vini Spring-Tasting 2021 restlos begeisterte. Das Ergebnis: eine Goldmedaille! Damit aber noch nicht genug! Denn schließlich darf sich der 2020er auch noch 'Best of Show Rías Baixas' nennen. Bedenkt man bei dieser herausragenden Leistung jetzt noch den sagenhaft fairen Preis, kann das eigentlich nur noch eines bedeuten: zugreifen!

Tasting Notes

Strohgelb mit grünen Reflexen funkelt der Albariño im Glas. Direkt nach dem Einschenken strömen intensive Aromen von Pfirsich und Aprikose, Wildkräutern und Zitronenzesten in die Nase - unterlegt von einer zarten mineralischen Note. Am Gaumen fällt zunächst die lebendige und sehr gut ausbalancierte Weinsäure auf, die dem Wein eine herrliche Frische verleiht. Hier finden sich jetzt auch florale Anklänge von weißen Blüten, die hervorragend zu der kräftigen Struktur des Weins passen. Ein saliner Touch leitet dann das lange Finish ein.

Passt zu

Gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten – begleitet aber auch die feine asiatische Küche und süß-saure Gerichte gekonnt.

Bodegas Eidosela

Bodegas Eidosela

2003 hatte eine Gruppe von unabhängigen Winzern in Rías Baixas eine Idee. Nämlich gemeinsam stark zu sein und ein Weingut zu gründen, das mit den Weinbauern rund um die Orte Eidos und Sela kooperiert, um so gemeinsam hochwertige Qualitäten auf die Flasche zu bringen, die zeigen, wie vielfältig das galicische Terroir am Fluss Miño noch immer ist.

Fact Sheet

Artikelnummer 147916
Weintyp Weißwein
Rebsorte(n) Albariño
Land Spanien
Region Galicien
Jahrgang 2021
Geschmack trocken
Wein-Stil saftig & frisch
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 13.00
Trinktemperatur 8-10°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Bodegas Eidosela
Adresse Abfüller: Bodegas Eidosela, Lugar Eidos de Abaixo, Pontevedra, ES-36494 Arbo

Unsere Aktionen