Brunello di Montalcino 2017

Brunello di Montalcino 2017

Italien, Toskana
Sonderpreis54,95 €* Normalpreis59,95 € UVP
Italien
Toskana
Rotwein
trocken

Brunello di Montalcino 2017

Castello Romitorio

Sangiovese

Einmal mehr zeigt das Castello Romitorio mit dem 2017er-Jahrgang, wie virtuos es sich auf Brunello versteht: Mit phantastischen 94 Punkten von James Suckling an der Spitze leuchtet das große Toskana-Flaggschiff sternenhell!

Sonderpreis54,95 €* Normalpreis59,95 € UVP

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Was hat sich Castello Romitorio in den vergangenen Jahren verbessert! Die immer perfekter vinifizierten 100 % Sangiovese-Weine des Hauses erhalten von der internationalen Weinkritik ein 'Outstanding' nach dem anderen. Zudem verziert der Konzeptkünstler Sandro Chia seine Brunelli mit auffallend schönen Etiketten. Und mit der 2017er-Edition hat man mal wieder so richtig abgeliefert: 93 Decanter-Punkte und 94 Punkte von James Suckling.

94
James Suckling

James Suckling

A creamy and dusty red with plum and cherry character, together with some bark and chocolate-powder flavors. It’s full and fresh with layers of tannins that hold it together. Give it time to soften.

93
Decanter

Decanter

To the northwest of Montalcino, Castello Romitorio’s vineyards are surrounded by thick woods receiving moderate sun exposure. The relatively cool setting was an advantage in 2017. Well put together with a graceful flow, this Brunello echoes its setting and opens with pronounced cedar and evocative forest floor accents. Neither heavy nor over-concentrated, the palate is replete with pulpy red berries. There is a succulence to the fruit and a silkiness to the texture, and nuances of pulverised stone weave throughout. - Michaela Morris

Tasting Notes

Im Glas spielt sich ein wahrhaftiger Rotwein-Traum ab. Der Wein leuchtet in einer rubinroten Robe mit granatroten Reflexen. Das intensive, opulente Bouquet duftet nach Mokka, reifer Kirsche, Minze, Zedernholz und Leder und wird durch eine extravagante rauchige Note stilvoll komplettiert. Am Gaumen zeigt der Wein außergewöhnliche Frische und eine prägnante Weinsäure. Das Tannin ist griffig und seidig, das Frucht-Fass-Verhältnis einfach phänomenal. Im Finale trägt ein Hauch Vanille den Wein zu einem langen, angenehmen Ausklang.

Passt zu

Mildem Käse, feinem Braten, zartem Rindfleisch und Geschnetzeltem. Darüber hinaus ein glänzender Solist für gemütliche Stunden!

Castello Romitorio

Castello Romitorio

Castello Romitorio befindet sich seit 1984 in Besitz des US-italienischen Konzeptkünstlers Sandro Chia. Das Weingut hat seinen Sitz in den gleichnamigen Burg-Gemäuern, die noch aus dem 12. Jahrhundert stammen. Im Jahr 1995 wurden die südöstlich ausgelegten Parzellen „Poggio di Sopra“ akquiriert, im Süden der Region Montalcino. Castello Romatorio bewirtschaftet damit heute 25 Hektar.

Fact Sheet

Artikelnummer 143540
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil geschmeidig & rund
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.50
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Castello Romitorio
Adresse Abfüller: Castello Romitorio, Loc. Romitorio 279, IT-53024 Montalcino (SI)

Unsere Aktionen