Fanatico Chianti Classico Riserva 2016

Fanatico Chianti Classico Riserva 2016

Italien, Toskana
Sonderpreis16,95 €* Normalpreis22,00 € UVP
Italien
Toskana
Rotwein
trocken

Fanatico Chianti Classico Riserva 2016

Villa Trasqua

Cabernet Franc, Sangiovese, Merlot

Auch mit der 2016er-Edition beweist Villa Trasqua, wie tiefgründig Sangiovese im Chianti Classico sein kann. Die Riserva-Version glänzt erneut mit einer höchst eleganten Fruchtfülle. Und einem Hauch Schokolade. Molto bene!

Sonderpreis16,95 €* Normalpreis22,00 € UVP

Awards

95
Wine in Black

Wine in Black

Nicht ohne Grund wird Önologe Franco Bernabei hinter vorgehaltener Hand "Mister Sangiovese" genannt. Was der Italiener aus der toskanischen Vorzeige-Rebsorte herausholt, sucht im Chianti Classico tatsächlich seinesgleichen. Kaum ein anderer versteht sich derart gut darauf, die Mikroklimata, die in den sanften Hügeln der Toskana herrschen, derart gut für Sangiovese zu nutzen. Unterstützt wird er dabei von Kellermeister Andrea Contario, der sich mit der Villa Trasqua derart verbunden fühlt, dass er inmitten der 56 Hektar großen Rebfläche sogar in einem kleinen Steinhaus wohnt, um immer einen Blick auf seine Sangiovese-Schätze zu haben. Wobei man diesen Blick aber auch vom Turm des Haupthauses aus hat. Denn Villa Trasqua ist eines der wenigen Weingüter mit einer komplett zusammenhängenden Rebfläche. Die Olivenhaine, die ebenfalls zur Tenuta gehören, schmiegen sich drum herum in die hügelige Landschaft und ergänzen das klassische Bild, das man mit Italiens ältestem Weingebiet verbindet. Hier wird nicht nur traditionell, sondern vor allem gewissenhaft und naturnah gearbeitet. Eine aufwändige Handarbeit ist ebenso selbstverständlich wie eine strenge Selektion, die für intensive und komplexe Weine sorgt. Für die Chianti Classico Riserva 'Fanatico' werden ausschließlich die besten Trauben aus dem Herzstück des Anwesens verwendet. Ein Anspruch, den man schmecken kann. Was für ein Genuss-Traum aus dem Chianti Classico!

Tasting Notes

Das intensive Rubinrot ist mit leichten granatfarbenen Reflexen durchsetzt, die eindeutig von der Rebsorte Sangiovese geprägt werden. Auch in der Nase ist die Hauptrebsorte dank reifer Herzkirschen und den roten Waldfrüchten sofort wahrnehmbar. Zu diesen herrlich saftigen Komponenten gesellen sich dann noch Anleihen von italienischen Kräutern und Vanille. Am Gaumen beeindruckt die kraftvolle Struktur mit ihren straffen und muskulösen Tanninen. Diese werden, gibt man dem Wein etwas Zeit und Luft, nach und nach deutlich geschmeidiger und kleiden samtig den Mundraum aus. Trotz der komplexen Intensität und der kraftvoll-würzigen Facetten mangelt es diesem Wein nicht an fruchtiger Frische, die auch noch im extrem langen Abgang präsent ist. Dort findet man dann auch einen herrlich mineralischen Touch sowie Nuancen von Veilchen und Schokolade. Eine höchst elegante und ausgewogene Chianti Classico Riserva!

Passt zu

Tapas – ein perfekter Partner für Serrano-Schinken, Oliven, Chorizo und Co. Auch Pasta und Paella werden sich freuen!

Villa Trasqua

Villa Trasqua

Bereits im Jahr 1001 wurde die Villa Trasqua erstmals schriftlich erwähnt. Kaum ein anderes Weingut ist derart tief mit der Geschichte des Chianti Classico verwurzelt. Damals wie heute ist das Anwesen zwischen Siena und Monteriggioni in den sanften Hügeln der Toskana zu finden. Von den 120 Hektar Land, die das Weingut umgeben, sind 56 Hektar mit roten Rebsorten bestockt.

Fact Sheet

Artikelnummer 142740
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Franc, Sangiovese, Merlot
Land Italien
Region Toskana
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Wein-Stil fruchtig & ausgewogen
Nettofüllmenge (L) 0,75
Alkoholgehalt (%) 14.00
Trinktemperatur 16-18°C
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Villa Trasqua
Adresse Abfüller: Villa Trasqua, Loc. Trasqua, IT-53011 Castellina Chianti (SI)

Unsere Aktionen