Wine in Black Australien-Paket

Wine in Black Australien-Paket

Sonderpreis109,00 €* Normalpreis129,70 € UVP

Das Paket

Dieses Paket enthält 6 Produkte

Über den Wein

Fruchtig-charmanter Aussie-Blend in bester Rhône-Manier, der mit extrem viel Kraft glänzt, aber andererseits auch spielerische Finesse vorzuweisen hat. 92 Punkte von James Suckling!

Awards

92
Wine in Black

Wine in Black

Grenache, Mourvèdre und Shiraz. An der südlichen Rhône kennt man dieses Trauben-Trio vor allem von Gewächsen aus den Appellationen Châteauneuf-du-Pape oder Gigondas. Genau diesem intensiv-opulentem Stil hat sich dann auch der 'GMS' 2017 von Schild Estate verschrieben. Nur, dass er eben aus dem australischen Barossa Valley und eben nicht von der südlichen Rhône stammt. Auch hier fühlen sich Grenache, Mourvèdre und Shiraz pudelwohl und bilden ein sattes Aromenspektrum aus. So besticht die Cuvée mit intensiven Anklängen von Schattenmorellen, dunklen Pflaumen, Brombeeren und Heidelbeeren. Dazu noch etwas Erdbeerkonfitüre, eine schöne Kräuterwürze und ein Hauch schwarze Oliventapenade. Am Gaumen saftig und kraftvoll, mit einem sonnigen Charakter und ganz viel Charme. Ein echter Gaumenschmeichler aus Down Under zu einem mehr als fairen Preis.

92
James Suckling

James Suckling

A rich yet very fresh red with juicy fruit, spices and hints of plums and prunes. Medium body. Savory finish. Dusty texture.

Fact Sheet

Artikelnummer 115017
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Grenache, Mourvèdre, Shiraz
Land Australien
Region Barossa Valley
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial Jetzt und weitere 3 Jahre
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Schild Estate
Adresse Einführer: Schild Estate, 1095 Barossa Valley Way, AU-5351 Lyndoch
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Australien ist bekannt für seine Shiraz-Blockbuster. Dass hier aus der Rebsorte aber echte Cool-Climate-Gewächse im Rhône-Stil entstehen können, beweist dieser faszinierende Best Buy.

Awards

91
Wine in Black

Wine in Black

In der Weinwelt lässt sich ja fast alles wunderbar klassifizieren und ableiten. Bestes Beispiel ist da die Rebsorte, die in der Alten Welt Syrah und in der Neuen Welt Shiraz genannt wird. Syrah dominiert mit feinen und facettenreichen Nuancen vor allem die nördliche Rhône, während Shiraz mit opulenter Frucht ein ganz großer Exportschlager aus Australien ist. Dieser opulente Stil ist inzwischen überall auf der Welt beliebt und heiß begehrt. Dabei können die Australier der Rebsorte auch leise und filigrane Töne entlocken. Die Domaine Naturaliste tritt mit ihrem Syrah 'Discovery' 2019 den ultimativen Beweis an. Das Geheimnis ist in diesem Fall das Anbaugebiet Margaret River - eine der ganz wenigen Cool-Climate-Regionen in Down Under. Hier sorgen kühlende Winde dafür, dass die Trauben nicht in der Sonne brutzeln, sondern sehr langsam reifen. Fast schon wie an der Rhône. Und weil genau diese Rhône-Gewächse das große Vorbild sind, hat sich das Team des Weinguts entschieden, eben nicht Shiraz, sondern Syrah aufs Etikett zu drucken. Damit direkt klar wird, dass man es hier nicht mit einem XXL-Blockbuster zu tun hat, sondern mit einem Wein, der mit feinen Aromen von Schwarzkirsche, Brombeere und einem Hauch schwarzen Pfeffer ebenso überzeugt wie mit seiner feinkörnigen Textur und seinen mürben Tanninen. Und dann kommt diese Köstlichkeit auch noch als Best Buy daher!

Fact Sheet

Artikelnummer 128722
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Syrah
Land Australien
Region Western Australia
Jahrgang 2019
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2028
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Domaine Naturaliste
Adresse Einführer: Domaine Naturaliste, 160 Johnson Rd, AU-6280 Wilyabrup WA
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Grenache von uralten Reben, besonders schonend vinifiziert. Für einen Geschmack, der ebenso kraftvoll wie fein ist. Für diese geniale Spannung gab's von Aussie-Guru James Halliday phänomenale 94 Punkte!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Der Name 'Limited Release' ist bei dieser 2018er-Edition von Fox Creek tatsächlich Programm. Denn die Grenache-Reben, die ihre Trauben für diesen Wein geben, sind durchschnittlich 100 Jahre alt! Für Australien ist das eine echte Seltenheit. Vor allem, wenn es um Grenache geht. Denn schließlich ist die Rebsorte erst seit ein paar Jahren mächtig auf dem Vormarsch. Bei Fox Creek indes hatte man bereits seit vielen, vielen Jahrzehnten die Vision, einen einen Grenache zu keltern, der mit intensiver Frucht begeistert, dabei aber konsequent auf der eleganten Seite bleibt. Intensiv geht es hier im Glas allemal zu. Schließlich ist der Ertrag ob des Rebenalters verschwindend gering, die Beeren dementsprechend intensiv. Wilde Himbeeren und Walderdbeeren finden sich hier ebenso wie Zimt, Nelke und eine fast schon prickelnde Mineralität, die ordentlich Spannung in den Wein bringt. Das begeistert nicht nur uns, sondern auch Aussie-Altmeister James Halliday, der die 2018er-Edition mit großen 94 Punkten ehrt.

94
James Halliday

James Halliday

Hand-plunged twice daily during fermentation, pressed to used puncheons to complete fermentation and maturation. I'm right on board with this technique, one I stumbled on with the Brokenwood Shiraz '73, used until I stopped hands-on winemaking. It works as well with this grenache as with shiraz et al, giving a lightness of touch to the red spicy fruit and the lingering finish.

90
James Suckling

James Suckling

Attractive aromas of flowers and red berries lead to a sleek, juicy and crunchy, red-fruited palate with easy, drink-now style.

Fact Sheet

Artikelnummer 147092
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Grenache
Land Australien
Region McLaren Vale
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2033
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent FoxCreek Wines
Adresse Einführer: FoxCreek Wines, 90 Malpas Road, AU-5171 McLaren Vale
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Aussie-Cab vom Feinsten, der zeigt, wie raffiniert die Gewächse aus Margaret River daherkommen können. Von James Suckling gab's dafür 94 Punkte. Und James Halliday legt mit 97 Punkten sogar noch kräftig einen obendrauf!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Wenn es um den Terroir-Gedanken geht, dann gilt Winzer Bruce Dukes als einer der Besessenen im Land. Mit seinem 'Rebus' treibt er die Herkunftsbezogenheit seit 2012 auf die Spitze. Denn die Trauben für den Wein stammen aus vielen unterschiedlichen Cabernet-Parzellen, die Dukes im Laufe der Zeit überall in Margaret River erworben hat. Jede Parzelle hat einen anderen Boden, der dann wiederum einen einzigartigen Ausdruck in den Wein bringt. Die Trauben werden parzellenweise vinifiziert, der jeweilige Wein dann für 12 Monate in französischen Barriques ausgebaut. Erst danach findet die Assamblage der einzelnen Partien statt, um so den Geschmack der Region in seiner Gesamtheit zu erfassen und auf die Flasche zu bringen. In diesem Fall lassen sich Anklänge von Cassis, dunklen Pflaumen und Schwarzkirschen ebenso finden wie von Veilchen und Bleistiftspitze. Am Gaumen wunderbar fein und dicht zugleich, mit straffen Tanninen und einem würzigen Nachhall. Viel Aufwand zu einem mehr als fairen Preis!

97
James Halliday

James Halliday

Matured for 12 months in French oak (40% new). The bouquet is a fragrant mix of cassis and cedar/cigar box, the intense palate with a tapestry of flavours of cassis and savoury bay leaf. Yet it has the ligh of tannin touches encouraging a quick return to the glass.

94
James Suckling

James Suckling

From a vintage that is so highly regarded in Margaret River, this is strong on aromas of violets and blackcurrants with light cedar and spicy-oak influence. The palate has a sense of real elegance with such impressive concentration. Layered and fine-grained with bright berry and cherry flavors.

Fact Sheet

Artikelnummer 149050
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon
Land Australien
Region Western Australia
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2033
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Domaine Naturaliste
Adresse Abfüller: Domaine Naturaliste, 160 Johnson Rd, AU-6280 Wilyabrup
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Dieses Schmuckstück aus alten, knorrigen Buschreben schlägt eine Brücke zwischen Südaustralien und der Rhône. 96 Punkte von James Halliday und weitere 93 Suckling-Punkte sind die gerechte Würdigung.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Südaustraliens McLaren Vale verneigt sich hinüber zur südlichen Rhône – dieser kühne Stil gefällt uns außerordentlich gut. Mediterrane Aromenvielfalt wird gekonnt ergänzt um New-World-Power und Gewürzakzente. Ein vollmundiger Wein mit viel Kraft.

96
James Halliday

James Halliday

From vines planted in '45 on a deep sandy dune dubbed ‘The Beach' by Yangarra. Whole bunches are open-fermented. The bouquet exudes fresh-picked raspberries which form the nucleus of the powerful and intense palate, with grainy tannins that underline the complexity of the wine.

93
James Suckling

James Suckling

If you’re after a very consistent, very good-value grenache, then this is a wine you should be buying by the case. It has such impressively energetic aromas and flavors of red and darker berries and a beautifully articulated frame of fine, sturdy tannin. Mouth-filling fruit pervades the finish.

Fact Sheet

Artikelnummer 154961
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Grenache
Land Australien
Region South Australia
Jahrgang 2019
Geschmack trocken
Wein-Stil gehaltvoll & nachhaltig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,00 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2039
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Yangarra
Adresse Abfüller: Yangarra Estate Vineyard, 809 McLaren Flat Road, AU-5157 Kangarilla
weitere Produkt Infos

Über den Wein

Ein fantastischer Best Buy aus dem Barossa Valley! Was die bulgarische Winzerin Elena Brooks in Down Under aus ihren uralten Reben herausholt, das ist eine Wucht! Kritiker James Suckling belohnt den Tropfen mit 92 Punkten, bei den DWWA gab es 91!

Awards

93
Wine in Black

Wine in Black

Uralte Reben, perfekte klimatische Voraussetzungen und großes Know-How: Bei diesem Fundament kann das Gewächs ja nur ein absoluter Knaller werden. Der ungewöhnlich faire Preis setzt dem Löwen die Krone auf!

92
James Suckling

James Suckling

A juicy red with plum, spice and light chocolate character. Medium body, creamy tannins and an easy finish. Solid shiraz character.

91
Decanter

Decanter

Inviting, with layered aromas of Victoria plum jam and apricot, while the palate has lush black fruit and a lifted floral note.

Fact Sheet

Artikelnummer 167043
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) Shiraz
Land Australien
Region Barossa Valley
Jahrgang 2020
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2038
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Dandelion Vineyards
Adresse Abfüller: Dandelion Vineyards, Chaffeys Road 191, AU-5171 McLaren Vale
weitere Produkt Infos

Unsere aktuellen Angebote